Registrieren  |  FAQ  |  Suchen  |  Mitgliederliste  |  User MapGEO Map  |  Benutzergruppen  |  Login   | Album 
Neue Antwort erstellen
 Sonne aktuell 

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 5284
Wohnort: Altenburger Land/Th
Antworten mit Zitat
Hallo,
endlich wieder mal was los auf der Sonne. So viele (ist natürlich übertrieben) Sonnenflecken
waren lange nicht mehr zu sehen.
Eben freihand aufgenommen mit dem EF 100-400 II + Extender 1,4 III + 3 ND Filter (8x, 64x, 1000x) + UV/IR Filter.

Grüße
Dieter


IMG_4946_01_TOP.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  197.32 KB
 Angeschaut:  1553 mal

IMG_4946_01_TOP.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Canon Kamera-Modell  Canon EOS 80D
ISO-Wert  400 Brennweite  560mm
Belichtungszeit  1/400 seconds Blende (F-Zahl)  f/10.0

_________________
Canon EOS 5D MkII, 80D, 300Da, Sony α6500
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von fabius anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 9787
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Ja der Zyklus scheint wieder zu beginnen. Für Freihand sehr gut. Wink

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf ++
Forenlevel: Fotograf ++
Anmeldungsdatum: 09.11.2013
Beiträge: 2425
Wohnort: Gera
Antworten mit Zitat
Hallo Dieter,

interessantes Foto. Als absoluter Laie in puncto Astrofotografie habe ich eine Frage. Wieso liegt die Betonung auf Freihand (bei 1/400s, 560mm und IS eigentlich kein Problem)?

Viele Grüße

Thomas
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von thomas_m anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 5284
Wohnort: Altenburger Land/Th
Antworten mit Zitat
Danke, Euch beiden für das Interesse.

thomas_m hat folgendes geschrieben:
Hallo Dieter,
interessantes Foto.
Thomas


Danke.

thomas_m hat folgendes geschrieben:
Wieso liegt die Betonung auf Freihand (bei 1/400s, 560mm und IS eigentlich kein Problem)?


Nein, ein Problem ist das nicht.

Grüße
Dieter

_________________
Canon EOS 5D MkII, 80D, 300Da, Sony α6500
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von fabius anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 9787
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
thomas_m hat folgendes geschrieben:
Hallo Dieter,

Wieso liegt die Betonung auf Freihand (bei 1/400s, 560mm und IS eigentlich kein Problem)?

Thomas


Ich hab doch extra gezwinkert, weil es kein Problem ist. Wink

PS bei uns ist es z.Z nur neblig und wolkig keine Sonne zu sehen....

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 5284
Wohnort: Altenburger Land/Th
Antworten mit Zitat
Hallo,
hier mal noch ein Bild von der Sonne aktuell von heute. Man sieht gut,
das die Flecken wandern bzw die Sonne sich dreht.
Dazu eine Frage. Wie bildet man die Sonne am besten ab? So wie dieses Bild,
"künstlich" verändert im Rotton oder weiß wie das letzte?

Grüße
Dieter


IMG_4987_02_TOP.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  250.96 KB
 Angeschaut:  1370 mal

IMG_4987_02_TOP.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Canon Kamera-Modell  Canon EOS 80D
ISO-Wert  100 Brennweite  560mm
Belichtungszeit  1/400 seconds Blende (F-Zahl)  f/10.0

_________________
Canon EOS 5D MkII, 80D, 300Da, Sony α6500
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von fabius anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 9787
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Ja, die Frage hab ich mir auch schon öfter gestellt.

Ich fotografiere die Sonne ja meist durch eine Mylarfolie von Baader. Die Sonne ist dann ganz leicht blau violett. Das sieht nicht natürlich aus. Ich würde es aber nicht umfärben, höchstens neutral als SW-Foto ohne die Farbanteile.

LG Ingo

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf ++
Forenlevel: Fotograf ++
Anmeldungsdatum: 09.11.2013
Beiträge: 2425
Wohnort: Gera
Antworten mit Zitat
Hallo Dieter,

mir persönlich gefällt das Foto mit dem Rotanteil wesentlich besser. Es entspricht meiner Sehgewohnheit. Die Frage ist dann halt, ob dies in einem speziellen Astroforum legitim ist, weil es nicht die Realität abbildet.
Ich schaue mir die Bilder so oder so gern an.
Noch eine Frage, ist das zweite Bild ohne Filter aufgenommen oder nachträglich Richtung Rot verschoben?

viele Grüße

Thomas
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von thomas_m anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 5284
Wohnort: Altenburger Land/Th
Antworten mit Zitat
Hallo Thomas,
Hallo Ingo,
eigentlich ist ja die Sonne bzw deren Licht auch auf Grund der extremen Helligkeit weiß. Wenn man den automatischen
Weißabgleich nimmt, ist sie auch auf dem Bild weiß.
Bei den NASA-Aufnahmen und anderen Darstellungen im Netz wird sie auch rötlich oder gelb dargestellt, auch beides gemischt,
außen rot innen gelb.
Ich persönlich finde ja dass das Weiß die Realität am besten darstellt.

@Thomas
Die Farbe habe ich beim RAW durch manuellen Feinabgleich und der Farbtemperaturänderung in DPP4 geändert.

Grüße
Dieter

_________________
Canon EOS 5D MkII, 80D, 300Da, Sony α6500
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von fabius anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 9787
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Ja, ich finde neutralweiss auch am besten. (wissenschaftlich)

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen  

Traumflieger-Video: Hähnel Combi TF per Funk Kamera auslösen und blitzen (100m) !  kabellos blitzen mit dem Slave Flash - neuer Traumflieger-Report !  das Profihandbuch zur Canon EOS 60D !