Registrieren  |  FAQ  |  Suchen  |  Mitgliederliste  |  User MapGEO Map  |  Benutzergruppen  |  Login   | Album 
Neue Antwort erstellen
 Neowise 14.7. 

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 13.09.2007
Beiträge: 15812
Wohnort: Bochum-Wattenscheid
Antworten mit Zitat
Hallo
Ich habe mich auch versucht.
Meine Ínformationen über Position und Sichtbarkeit waren 'unvollständig', daher gab es nach Sonnenuntergang vom Tippelsberg aus nichts zu sehen, nicht einmal einzelne Sterne, viel zu hell.

Von zu Hause aus habe ich dann ab ca 1.30 Uhr wenigstens wissen wollen, ob es hier denn überhaupt dunkel genug wird. Weitwinklig Richtung Norden getestet, fokussiert vorher am anderen Fenster auf den Mond.
In der Kamera war nichts zu sehen, weder durch den Sucher noch im Display.
Am Rechner habe ich denn eher zufällig was auf den kontrasterhöhten Bildern gesehen, daher ergab sich dann schon mal eine Position.

Danach ist mir dann tatsächlich ein bisschen was gelungen, Umgebung langweilig, aber wenigstens etwas, vielleicht ergibt sich ja noch was.

Aufnahme 2.35 Uhr MESZ

Gruß martin


tr--IMG_7=12-4449x.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  341.75 KB
 Angeschaut:  2405 mal

tr--IMG_7=12-4449x.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Canon Kamera-Modell  Canon EOS 7D
ISO-Wert  2000 Brennweite  81mm
Belichtungszeit  8 seconds Blende (F-Zahl)  f/8.0

_________________
EOS 7d Mk1 u. MK2
Sigma 8-16, EFs 15-85 is, EFs 17-55 2.8 is, EFs 18-135 is, Sigma 30 1.4, Sigma 50-150 2.8 os, Tamron 70-300 vc, EF 100 2.8 makro
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von polistro anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 5284
Wohnort: Altenburger Land/Th
Antworten mit Zitat
Glückwunsch, Martin.
Das ist oft so, dass man auf Astroaufnahmen erst beim "entwickeln" Sachen entdeckt,
die einen überraschen.

Grüße
Dieter

_________________
Canon EOS 5D MkII, 80D, 300Da, Sony α6500
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von fabius anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 9787
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Ja herzlichen Glückwunsch. Viele Sachen werden erst fotografisch sichtbar graden bei hoher Lichtverschmutzung.

LG Ingo

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 13.09.2007
Beiträge: 15812
Wohnort: Bochum-Wattenscheid
Antworten mit Zitat
Danke.

Jetzt gerade ist es hier bedeckt, ich habe aber inzwischen für mich den Kometen Neowise in Stellarium.org integriert.
So Laien wie ich finden sich dann besser zurecht, die Position in Relation zum großen Wagen, würde ich dann wohl auch am Himel wiederfinden.


tr--Screenshot - 15.07.2020 , 22_26_56.png.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  197.5 KB
 Angeschaut:  2334 mal

tr--Screenshot - 15.07.2020 , 22_26_56.png.jpg



_________________
EOS 7d Mk1 u. MK2
Sigma 8-16, EFs 15-85 is, EFs 17-55 2.8 is, EFs 18-135 is, Sigma 30 1.4, Sigma 50-150 2.8 os, Tamron 70-300 vc, EF 100 2.8 makro
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von polistro anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 5284
Wohnort: Altenburger Land/Th
Antworten mit Zitat
Hallo,
ich hab ihn auch mal erwischt. Jetzt stand er günstig, eine Mauer hat den noch hellen Horizont verdeckt.
Der Komet stand gerade über dem Stern Talitha im Großen Bären. 18.07. 23:15 Uhr.
Bei der Gelegenheit habe ich festgestellt, dass meine betagte 5D MII schon eine ganze
Menge Hotpixel hat.
Mit dem Fernglas sieht er tatsächlich richtig gut aus. Der soll erst in etwa 4000 Jahren wieder
zu sehen sein? Kaum vorstellbar.

Grüße
Dieter


IMG_7856_01_TOP.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  218.3 KB
 Angeschaut:  2218 mal

IMG_7856_01_TOP.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Canon Kamera-Modell  Canon EOS 5D Mark II
ISO-Wert  800 Brennweite  24mm
Belichtungszeit  8 seconds Blende (F-Zahl)  f/4.0

IMG_7861_01_TOP.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  257.49 KB
 Angeschaut:  2220 mal

IMG_7861_01_TOP.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Canon Kamera-Modell  Canon EOS 5D Mark II
ISO-Wert  800 Brennweite  105mm
Belichtungszeit  8 seconds Blende (F-Zahl)  f/4.0

_________________
Canon EOS 5D MkII, 80D, 300Da, Sony α6500
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von fabius anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 9787
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Ja ist doch gut geworden. Mal sehen wie lange wir ihn noch sehen, ich werde ihn noch fotografisch begleiten und verabschieden Wink

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 13.09.2007
Beiträge: 15812
Wohnort: Bochum-Wattenscheid
Antworten mit Zitat
Ich habe ihn eben noch mal gesehen, zwar jetzt deutlich höher, aber der Schweif auch schon recht blass bei der mäßigen Dunkelheit hier.
Ich habe den Eindruck, der Kopf ist deutlich blau im Verhältnis zu den Sternen drumrum.


tr--IMG_7=12-5170.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  215.86 KB
 Angeschaut:  2157 mal

tr--IMG_7=12-5170.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Canon Kamera-Modell  Canon EOS 7D
ISO-Wert  1600 Brennweite  50mm
Belichtungszeit  2.5 seconds Blende (F-Zahl)  f/3.2

_________________
EOS 7d Mk1 u. MK2
Sigma 8-16, EFs 15-85 is, EFs 17-55 2.8 is, EFs 18-135 is, Sigma 30 1.4, Sigma 50-150 2.8 os, Tamron 70-300 vc, EF 100 2.8 makro
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von polistro anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 9787
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Der ist aber schlecht zu sehen...

War die Umgebung zu hell? Ich würde das Bild auch stärker aufhellen und ggf die Kontraste verstärken.

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 13.09.2007
Beiträge: 15812
Wohnort: Bochum-Wattenscheid
Antworten mit Zitat
Bearbeitet habe ich das Bild in der Nacht, da war es dunkel im Raum, jetzt sehe ich auch nicht mehr viel.
Der Himmel nach Norden wird hier nicht so richtig dunkel, vermutlich wegen der Petrochemie in Gelsenkirchen.

_________________
EOS 7d Mk1 u. MK2
Sigma 8-16, EFs 15-85 is, EFs 17-55 2.8 is, EFs 18-135 is, Sigma 30 1.4, Sigma 50-150 2.8 os, Tamron 70-300 vc, EF 100 2.8 makro
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von polistro anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 13.09.2007
Beiträge: 15812
Wohnort: Bochum-Wattenscheid
Antworten mit Zitat
Hier noch eine Bearbeitung, viel mehr Kontrast und etwas mehr Sättigung, der Weißabgleich ist unverändert, entspricht ca 4400K.
Ich finde, der Kopf sieht blau aus.


tr--IMG_7=12-5172.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  315.32 KB
 Angeschaut:  2107 mal

tr--IMG_7=12-5172.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Canon Kamera-Modell  Canon EOS 7D
ISO-Wert  1600 Brennweite  50mm
Belichtungszeit  2.5 seconds Blende (F-Zahl)  f/3.2

_________________
EOS 7d Mk1 u. MK2
Sigma 8-16, EFs 15-85 is, EFs 17-55 2.8 is, EFs 18-135 is, Sigma 30 1.4, Sigma 50-150 2.8 os, Tamron 70-300 vc, EF 100 2.8 makro
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von polistro anzeigen Private Nachricht senden
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen  

Traumflieger-Video: Hähnel Combi TF per Funk Kamera auslösen und blitzen (100m) !  kabellos blitzen mit dem Slave Flash - neuer Traumflieger-Report !  das Profihandbuch zur Canon EOS 60D !