Registrieren  |  FAQ  |  Suchen  |  Mitgliederliste  |  User MapGEO Map  |  Benutzergruppen  |  Login   | Album 
Neue Antwort erstellen
 Komet Catalina vom 5.1. 

Forenlevel: Fotokünstler
Forenlevel: Fotokünstler
Anmeldungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 914
Wohnort: Kärnten
Antworten mit Zitat
Hallo Leute,

heute bin ich in der Nacht mal aufgestanden (senile Bettflucht?) und hab einen Blick aus dem Fenster geworfen. Es war super klar, damit hatte ich nicht gerechnet. Da meine Teleskope in der warmen Stube waren, konnte ich sie nicht spontan einsetzen. So schnappte ich das Canon EF 200 und die Canon 5D und machte 23x100s vom Kometen Catalina, der sich im Sternbild Bärenhüter immer weiter nach Norden bewegt. Im Ferngals war er nur ein unscheinbares Fleckchen. Auch fotografisch nicht unbedingt die große Offenbarung. Ich hatte mir irgendwie mehr erhofft. Aber man erkennt schön die zwei Schweife. Einer besteht aus Staub, der andere aus Gas, welches vom Sonnenwind weggeblasen wird und deshalb zeigen sie nicht in die gleiche Richtung.





Am oberen Bildrand sieht man auch den ca. 55.000 Lichtjahre entfernten Kugesternhaufen NGC 5466. Auch ein paar kleine Galaxien gingen ins Netz:



Bildbearbeitung erfolgte mit PixInsight und Photoshop. Flats und Darks hab ich einbezogen.

LG

Werner

_________________
http://www.starrymetalnights.at
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von prokyon anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
  

Forenlevel: Fotokünstler
Forenlevel: Fotokünstler
Anmeldungsdatum: 10.03.2011
Beiträge: 689
Antworten mit Zitat
Bin beeindruckt!

Wie hast Du denn das Nachführproblem gelöst, wenn Du keine Teleskope im Einsatz hattest? Die Kamera doch noch solo auf eine Montierung geschraubt? Oder kurz genug belichtet und die Bilder dann beim Stacken ausgerichtet?
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von athomux anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotoreporter
Forenlevel: Fotoreporter
Anmeldungsdatum: 20.10.2010
Beiträge: 143
Antworten mit Zitat
Beeindruckend, vor allem was man mit 200mm alles so hinbekommt. Die Aufnahmetechnik würde mich auch interessieren.

_________________
Fujifilm X-T20, XC 15-45 MM f 3,5-5,6 OIS, XC 50-230mm F4.5-6.7 OIS II, Godox TT350F TTL HSS
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Paulie anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 5371
Wohnort: Altenburger Land/Th
Antworten mit Zitat
Hallo,
schön, dass wieder mal jemand seine Nachtruhe opferte, solche Bilder macht und
sie auch gleich noch professionell bearbeitet und uns "brühwarm" serviert.
Beeindruckend auch, dass der Kugelsternhaufen als solcher zu erkennen ist und nicht
einfach ein nebliger Fleck. Gute Arbeit. (Wie immer).

Grüße
Dieter

_________________
Canon EOS 5D MkII, 80D, EOS R7, Sony α6500
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von fabius anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 5389
Wohnort: Augusta Treverorum
Antworten mit Zitat
Sehr toll, danke fürs Zeigen.

Gruß Roman Very Happy

_________________
5DMK3, A6000, A7II, Glas, Licht, Stativ, Rucksack, Kleinkram
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von NoPogo1960 anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotokünstler
Forenlevel: Fotokünstler
Anmeldungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 914
Wohnort: Kärnten
Antworten mit Zitat
Vielen Dank für eure Rückmeldungen!

Nachgeführt wurde natürlich schon, ich habe meine Montierung am Balkon stehen, da hab ich die 5d dann angebracht. Bei der Brennweite und der relativ kurzen Belichtungszeit war kein Guiding nötig. Aber das Aufnehmen war doch recht mühsam. Der Timer funktionierte nicht mehr, so musste ich jedes Bild mit dem Handy stoppen und den Fernauslöser gedrückt halten. Das war bei -10°C nicht so lustig. Sonst hätte ich wahrscheinlich mehr Bilder gemacht und auch mehr Darks, so wurden es nur sechs.

Zu meiner Art der Bearbeitung solcher Aufnahmen hab ich mal ein Tutorial geschrieben:

http://www.skypixels.at/downloads/PixInsight/tutorials/workshop_3/Kometen_PixInsight.pps

LG

Werner

_________________
http://www.starrymetalnights.at
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von prokyon anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
  

Forenlevel: Fotoreporter
Forenlevel: Fotoreporter
Anmeldungsdatum: 20.10.2010
Beiträge: 143
Antworten mit Zitat
Moin Werner,

herzlichen Dank für die Erklärungen und das schöne Bild.

Grüße aus Ostfriesland!

_________________
Fujifilm X-T20, XC 15-45 MM f 3,5-5,6 OIS, XC 50-230mm F4.5-6.7 OIS II, Godox TT350F TTL HSS
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Paulie anzeigen Private Nachricht senden
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen  

Traumflieger-Video: Hähnel Combi TF per Funk Kamera auslösen und blitzen (100m) !  kabellos blitzen mit dem Slave Flash - neuer Traumflieger-Report !  das Profihandbuch zur Canon EOS 60D !