Registrieren  |  FAQ  |  Suchen  |  Mitgliederliste  |  User MapGEO Map  |  Benutzergruppen  |  Login   | Album 
Neue Antwort erstellen
 Kennt jemand dieses Teleskop 

Forenlevel: Fotoassistent
Forenlevel: Fotoassistent
Anmeldungsdatum: 27.06.2009
Beiträge: 90
Antworten mit Zitat
Hallo ich möchte mir gerne ein Spiegelteleskop kaufen um mal in die Astrofotografie reinzuschnuppern.

Kennt jemand dieses Teleskop?


120Spiegel_Teleskop---foto-bild-38-33140238.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  107.19 KB
 Angeschaut:  2579 mal

120Spiegel_Teleskop---foto-bild-38-33140238.jpg



_________________
_______________________________________
EOS 450D,
EF 70-200mm f/4.0L USM | EF-S 18-55 f3.5-5.6|
TAMRON AF 70-300mm f4-5.6 | EF 50mm f1.8
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von reimundko anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf ++
Forenlevel: Fotograf ++
Anmeldungsdatum: 26.08.2007
Beiträge: 2012
Wohnort: St. Peter im Sulmtal
Antworten mit Zitat
hallo Reimundko,

das Teleskop braucht man nicht kennen, hier gibts nur eine klare Empfehlung: NICHT KAUFEN!

Das Teil ist für Astro-Fotografie denkbar ungeeignet und zwar wegen:
- Extrem wackeliger Okularauszug mit einem Gartenschlauch-Duchrmesser von 1,25" -> Scharfstellen und Bildfeld unzureichend
- Wackelige Montierung mit manueller Nachführugn -> verwackelte Bilder sind garantiert
- Optik: wahrscheinlich extremes Öffnungs/Brennweitenverhältnis wie bei solchen Kaufhausteleskopen üblich: Lange Belichtungszeiten notwendig.. was wiederum wegen obigen Punkten nicht geht.
- Windiges Stativ

und ausserdem steht das Teleskop verkehrt herum mit dem Spiegel nach oben...sowas habe ich schon mal irgendwo gesehen, als ein gewisser amerikanischer Ex-Präsident ein Teleskop anschauen ging Razz

LG Walter

_________________
Fujifilm X100V und eine Olympus E-M1X mit einer Hand voll Pro- Objektive.
Und das Hauptproblem ist immer hinter der Kamera Smile
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von hathor39 anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf
Forenlevel: Fotograf
Anmeldungsdatum: 20.06.2006
Beiträge: 1111
Antworten mit Zitat
Ja, auch von mir der Rat: nicht kaufen! Ungeeignet, wahrscheinlich selbst um etwas damit astronomisch zu sehen. Da kann ich Walter nur recht geben. So sehen Teleskope aus, die man am liebsten weiterverkaufen möchte.

Grüße

Dietrich
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von halbetzen anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +
Forenlevel: Fotograf +
Anmeldungsdatum: 16.04.2007
Beiträge: 1807
Wohnort: Berlin
Antworten mit Zitat
Hallo!

Das Gerät ist ein Bresser Pluto auf einer EQ1

der Pluto ist ein newton mit f/4 und Kugelspiegel. für foto denkbar ungeeignet.
Die montierung sollte, selbst für reine beobachtung, schon größer sein beim pluto. mindestens eq3...

ich habe hier mal aus einem pluto was gebastelt: Kinderdobson

und hier siehst du noch eine anwendungen: Pluto-Bino

Der Pluto macht schon Spass, für Foto ist er komplett ungeeignet. Da man den jedoch solo, ohne Monti und weiteres Zubehör für 30 Euro bekommt, ist er ein Bastel-Spass-Teil vom feinsten.

Gruß

Rayko

_________________
EBV-Workshops
Astrofotografie-Workshop
Harald Lesch Fanclub
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von RaykoM anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen  

Traumflieger-Video: Hähnel Combi TF per Funk Kamera auslösen und blitzen (100m) !  kabellos blitzen mit dem Slave Flash - neuer Traumflieger-Report !  das Profihandbuch zur Canon EOS 60D !